Begleitprogramm

Montag, 07. Mai 2018

Besuch der Insel Reichenau inkl. Besichtigung einer Gärtnerei, Stein am Rhein, Schifffahrt nach Schaffhausen
Bodenseeregion – von der Reichenau bis zum Rheinfall bei Schaffhausen
09:00 – 16:30 Uhr

Die Klosterinsel Reichenau steht auf der Liste des UNESCO Welterbes. Bei der Inselrundfahrt steht neben den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten auch die Führung durch einen Gartenbaubetrieb, dem wichtigsten Wirtschaftszweig der Insel, auf dem Programm. Während der Weiterfahrt nach Stein am Rhein werden die Gäste mit Lunchpaketen versorgt, bevor es auf einen Ausflugsdampfer zur Fahrt auf dem Rhein nach Schaffhausen geht. Dieser Rheinabschnitt zählt zu den schönsten und bietet den Blick auf die reizvolle Landschaft von der Wasserseite her. Der berühmte Wasserfall bildet den Abschluss des Tagesprogramms.

Kosten: 70 Euro/Person (inkl. Bustransfer, Eintrittsgeldern, Führungen, Lunchpaket, Schifffahrt)
Mindestteilnehmerzahl: 30
Hinweis: Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit.
Treffpunkt: Konzil, Eingang Tagung, Hafenstr. 2, 78462 Konstanz

Dienstag, 08. Mai 2018

Stadtrundgang
Konstanz – Altstadt, Kunst- und Kulturgeschichte
09:30 – 12:30 Uhr


Während des 1,5-stündigen, klassischen Rundgangs durch die Altstadt begegnen die Gäste der Gegenwart und der Vergangenheit. Vom Konzil mit der schönen Imperia über das Münster und St. Stephan bis hin zur Niederburg und ihren Weinstuben – fast alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt werden besucht. Der Rundgang endet am Rosgartenmuseum, dem kunst- und kulturgeschichtlichen Museum der Stadt Konstanz. In einer 1-stündigen Führung werden die Exponate erklärt. Dem Museum ist ein sehr empfehlenswertes Café angeschlossen, dass sich anbietet für eine wohlverdiente Mittagspause.

Kosten: 17 Euro/Person (inkl. Führungen, Eintritt)
Treffpunkt: Konzil – an der Unterführung, Hafenstr. 2, 78462 Konstanz


Abendprogramm
Der Bodensee und die Insel Mainau
17:50 – 23:00 Uhr


Mit dem exklusiv gecharterten Fahrgastschiff “Möwe” geht es über den Bodensee zur Insel Mainau. Tulpen im Frühling, Rosen im Sommer und Dahlien im Herbst – neben diesen jahreszeitlichen Blütenhighlights hält die Insel Mainau eine Vielzahl an Attraktionen bis hin zu mediterranen Pflanzen und Bäumen sowie Naturerlebnissen am Bodensee für die Gäste bereit. Auf der Insel werden die Teilnehmer von Gästeführern erwartet, die während eines 1,5-stündigen Rundgangs in Gruppen zu den Höhepunkten der Insel führen. Daneben wird über die Geschichte und die Entwicklung der Insel informiert, nicht zuletzt auch über die gräfliche Familie. Unterbrochen wird der Rundgang durch den Besuch der Weinstube oder der Schnapsbrennerei. Um 20:00 Uhr ist ein gemeinsames Abendessen (Buffet) in der Comturey, einem Restaurant mit direktem Blick auf den Bodensee, geplant, wo der Abend in geselliger Runde ausklingen kann. Die Rückkehr erfolgt um 23:00 Uhr mit dem Bus.

Kosten: 70 Euro/Person (inkl. Schifffahrt, Führung, Wein- bzw. Schnapsverkostung und Buffet, exkl. Getränke)
Mindestteilnehmerzahl: 60, sollte die Schiffskapazität (100 Pers.) überschritten werden, kann der Transfer weiterer Gäste über PKW oder Bus erfolgen.

Treffpunkt: Konzil – an der Unterführung, Hafenstr. 2, 78462 Konstanz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.